1

Ursprünglicher Artikel vom 01.12.2013: Nur bis Montag morgen 8 Uhr bekommt man für das kostenlose Girokonto der Postbank einen 150€ Zalando Gutschein (normalerweise gibt es 50€ und ab und zu 100€ Startguthaben).

postbank zalandop

 

Ab Montag 8:01 Uhr geht die Prämie zurück auf 50 Euro, also unbedingt davor zuschlagen. Das Postbank Giro plus ist kostenlos und kommt mit kostenloser VISA-Kreditkarte (normalerweise nur im ersten Jahr kostenlos). Zudem fallen keine Kontoführuungsgebühren an. Die Aktion gilt wie immer nur für Neukunden (alle, die in den letzten 6 Monaten nicht bei der Postbank waren…).

Um den 150€ Zalando Gutschein zu bekommen, müsst ihr das Formular „Gehalts-/ Bezügeüberweisung“ zusammen mit eurem Konto-Eröffnungsauftrag bei der Post einreichen. Für Studenten und Azubis ist das Postbank Giro plus auch ohne Gehaltseingang kostenlos. Das Konto kann nur von Personen ab 22 Jahren eröffnet werden.

Voraussetzung für die Prämie: Das Konto muss als Gehaltskonto umstellt werden – für Schüler / Studenten zählt hier auch Bafög. Ob das monatliche Geld der Eltern auch dazu zählt, ist nicht ganz klar. Die Postbank schreibt: „Als Gehalt zählen monatliche unbare Zahlungseingänge von einem Arbeitgeber oder von öffentlichen Kassen. Geldeingänge, die auf Bareinzahlungen des Kontoinhabers oder eines Dritten beruhen, sowie Gutschriften, denen die Ausführung einer Überweisung zulasten eines Postbank Tagesgeldkontos zugrunde liegt, werden nicht berücksichtigt.“

Der Zalando Gutschein ist 3 Jahre gültig.

Die Besonderheiten dieses Girokontos sind: die vielen Postbank-Filialen (bei Fragen oder Einzahlungen kann man einfach in einer Filiale gehen), mit der Postbank-EC-Karte kann man kostenlos Bargeld bei der Cash Group sowie an vielen Shell Tankstellen abheben (zudem gibt es 1 Cent Tankrabatt pro Liter bei Shell, wenn man mit der EC-Karte zahlt).

Kontoauszüge

Die Banken sind dazu verpflichtet euch alle 3 Monate die aktuellen Kontoauszüge zuzuschicken. Bei der Postbank landen diese im Kundenkonto-Postfach. Schaut man sich diese 3 Monate lang nicht an, dann schickt euch die Postbank die Auszüge per Post zu. Und hier ist der Haken. Der Versand kostet euch dann 0,90€. Wer das nicht will, muss auf Quartalsauszüge umstellen.

Und das geht so: Kontoeinstellungen -> Versandarten -> Versandart der Kontoauszüge -> Versandart der Kontoauszüge ändern -> Haken bei “Zusätzlich erhalte ich den Kontoauszug quartalsweise per Post.” machen -> Auf “Weiter” klicken -> Danach die TAN-Prozedur durchlaufen.