Die Olympischen Sommerspiele 2012 in London stehen vor der Tür und pünktlich zu diesem Event starten die netbank und HGWG (hier-gibt’s-was-geschenkt) eine coole Sonderaktion. Zusätzlich zu der Standard-Prämie von bis zu 125€ bekommt man weitere 5€ für jede deutsche Medaille.

Sichere Dir von Hier-gibts-was-geschenkt.de 125€ Prämie, wenn Du Dein Girokonto bei der netbank eröffnest und es bequem als Gehaltskonto nutzt! Zusätzlich bekommst Du für jede gewonnene deutsche Medaille 5€ in Coins zu Deiner Gehaltsprämie (im Durchschnitt 58 Medaillen in den letzten 20 Jahren)!

Prämie

Hier erstmal die Zusammensetzung der Prämie:

  • 50€ Eröffnungsprämie (erfolgt 4-6 Wochen nach der Eröffnung)
  • 50€ Gehaltsprämie (erfolgt nach 3 aufeinanderfolgende Gehaltseingänge*)
  • 25€ Treueprämie (erfolgt nach 12 Monaten Kontoführung)
  • Olympia-Bonus – 5€ für jede deutsche Medaille (im Durchschnitt 58 Medaillen in den letzten 20 Jahren = 290€)
  • ——————————————————————————————————————————-
  • 125€ Prämie + Sonderbonus (je nach wie viele Medaillen das Deutsche Team dieses Jahr holt)

Die Prämie wird in Coins ausgezahlt. Hierbei handelt es sich um die virtuelle Währung von hier-gibts-was-geschenkt. Die Coins können anschließend 1:1 in z.B. Amazon oder Tankgutscheine eingetauscht werden. Wieso HGWG diesen Umweg eingeht, weiß ich ehrlich gesagt nicht.

*Die Gehaltsprämie gibt es nur nach 3 aufeinanderfolgende Gehaltseingänge mit dem Verwendungszweck: Gehalt, Lohn, Vergütung, Bezüge, Rente, Pension, BAföG, Studiengeld, Studium, Sold, Entlohnung, Privatentnahme, Ruhegeld, Blindengeld, Blindenhilfe, wobei Mieteinnahmen und Eigenüberweisungen ausgeschlossen sind und einem Mindestgehaltseingang von 200€ pro Monat.

Konditionen

Das netbank Girokonto ist nur dann komplett kostenlos, wenn man bei der Beantragung keine EC- und Kreditkarte bestellt. Die EC-Karte ist bei Gehaltseingang nur im ersten Jahr kostenlos, danach kostet sie 5€ pro Jahr, wenn kein Gehalt mehr eingeht. Die MasterCard Kreditkarte hingegen ist im 1. Jahr für alle kostenlos, kostet aber im 2. Jahr je nach Umsatz 20€ pro Jahr (ab 4000€ Umsatz ist sie kostenlos).

  • Kein Mindestgehaltseingang
  • Kostenlose Kontoauszüge über die Digitale Postbox
  • Kostenlose mobile TAN (TAN-Nummer per SMS)
  • Deutschland- und weltweit mit MasterCard kostenlos Bargeld abheben
  • Kostenloses netbank Depot (Jahresgebühr entfällt komplett) – freiwillig
  • 1,1% Zinsen auf das Girokonto bei Gehaltseingang (sonst 0,1%)

Kostenlos Geld abheben kann man bei alle Banken der CashPool Gruppe. Dazu gehören unter anderem die Citibank, Santander Consumer Bank, Wüstenrot, Sparda-Banken, BBBank und noch viele weitere Banken. Mit der MasterCard hingegen kann nur 5 mal pro Monat kostenlos Geld am Automaten abheben, dafür aber bei jeder Bank.

Kontoauszüge

Wenn man die Kontoauszüge nicht mindestens einmal pro Quartal online abruft (geht schnell und ist kostenlos), dann bekommt man diese alle 3 Monate per Post zugeschickt. In diesem Fall fallen allerdings Versandgebühren in Höhe von 0,55€ an. Damit das netbank also vollkommen kostenlos bleibt, solltet unbedingt mindestens einmal pro Quartal eure Auszüge online abrufen.