Kommentare
  1. Profilbild von Sebastian

    Wer kleine Kinder hat, weiß was damit anfangen kann! ; )

    Deshalb danke für den Tip! : )

  2. Profilbild von Freido

    Ein wenig teurer kann´s werden, wenn man deswegen noch beim Zoll antanzen muß…!!!

  3. Profilbild von horst

    Kann man sich bei langweiligen Besprechungen bei Einschlafgefahr auf die Brille kleben.

  4. Profilbild von Jens

    Zoll dürfte bei der RIESEN Summe 🙂 nicht anfallen.
    Ich habe neulich Schuhe in den USA für knapp 50,00 Euro gekauft – die 8,11 Euro Zollgebühren wurden zwar ausgewiesen, aber nicht berechnet.

  5. Profilbild von Hans-Uwe

    Die Rubrik ist schon mal super, gerne weiter so! 😀

  6. Profilbild von Freido

    <blockquote cite="comment-71244">

    <strong><a href="#comment-71244" rel="nofollow">Jens</a></strong>:
    Zoll dürfte bei der RIESEN Summe nicht anfallen.
    Ich habe neulich Schuhe in den USA für knapp 50,00 Euro gekauft – die 8,11 Euro Zollgebühren wurden zwar ausgewiesen, aber nicht berechnet.

    </blockquote>

    In meinem Fall wären mit dem Zoll 100km Autofahrt verbunden….Sollte man unter Umständen auch mit einkalkulieren!!!

  7. Profilbild von Jens

    Hab n Fragebogen per Post zugeschickt bekommen, ausgefüllt und zurückgeschickt. Die Schuhe hat dann DHL gebracht und lediglich die 19% Einfuhrumsatzsteuer kassiert. Man muß heute nicht mehr unbedingt hin zu Zoll.
    Und das war eigentlich auch nur so "kompliziert", weil der Verkäufer keine Rechnung außen aufgeklebt hatte.

  8. Profilbild von ChrisCross

    Fällt der Zoll bei Rechnungen unter 20€ nicht generell weg?
    Ich meine daher steht das "immer" auf diversen Bestellungen aus China mit auf der Verpackung..

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)