Wer auf Rasenmähen keine Lust hat, der wird schon mal über ein Rasenmähroboter nachgedacht haben. Leider sind diese Roboter nicht ganz billig und daher werden die meisten den Gedanken wieder verworfen haben. D-Living macht gerade aber ein gutes Angebot für den Wolf-Garten Robo Scooter 500.

Wolf-Garten Robo Scooter 500

In einem Vergleichstest gibt es die Note 2,7. Bei Amazon gibt es eine Mini-Bewertung mit 5 von 5 Sternen. Im großen und ganzen finden man dazu also keine Informationen. Ausprobieren und ggf. zurückschicken ist hier mit etwas Arbeit verbunden, aber eine andere Möglichkeit gibt es leider nicht.

Der Hersteller schreibt:

Der Robo Scooter 500 hält spielend bis zu 500 m² große Rasenflächen in Schuss. Mit geladenem Akku schafft er im Dauerlauf 3h20 (Eco-Modus). Der Vorteil des Eco Modus: Fährt er auf niedrigem Gras, muss er mit langsamer drehenden Messern weniger Kraft aufwenden als auf ungemähten Flächen und spart somit Energie. Denn der bei hohem Gras zu leistende Rasenschnitt erfordert eine höhere Drehzahl. Der Roboter-Rasenmäher ist auf eine Schnittbreite von 20 cm, eine Schnitthöhe von 20–80 mm sowie Gefälle bzw. Steigungen von max. 33% ausgelegt.

Technische Daten

Elektro-Rasenmäher / Radantrieb / Startsystem: Elektrostart / für Rasenflächen bis: 500 m² / Schnittbreite: 20 cm / min. Schnitthöhe: 20 mm / max. Schnitthöhe: 80 mm / Gehäusematerial: Kunststoff / max. Geräuschentwicklung: 77,2 dB / Akkuart: Blei / Akkuspannung: 24 V / Akkukapazität: 24 Ah / Ladezeit: 1200 min / Gewicht: 17,6 kg / Energieversorgung: Akku