Zeldabuster hatte mich vor ein paar Tagen darauf hingewiesen, dass die CnMemory Spaceloop 3TB USB 3.0 vom Media Markt, die es vor rund 2 Wochen gab (SparBlog.com-Artikel) eine große Macke hat. Sobald man über 2000 GB Daten draufpackt, kann man nicht mehr darauf zugreifen. Der Fehler liegt wohl darin, dass der Controller vom Gehäuse nicht für 3TB, sondern nur für 2TB ausgelegt ist.

Mittlerweile wird darüber in verschiedene Foren, wie beispielweise hardwareluxx diskutiert. Wer die Festplatte als interne Festplatte nutzt, wird keine Probleme haben und braucht nicht weiterzulesen. Alle anderen sollten entweder CnMemory anschreiben oder die Festplatte bei Media Markt zurückbringen.