Bei Amazon UK bekommt man derzeit den HP Officejet 4620 e-All-in-One zu einem recht guten Preis.

HP Officejet 4620 e-All-in-One

Zum Bezahlen braucht man leider unbedingt eine Kreditkarte – für die Bestellung selbst reicht der deutsche Amazon-Account aus. Ein UK->DE-Adapter wird ebenfalls benötigt, bekommt man aber bereits ab 2€ bei Media Markt oder Saturn.

Ausführliche, allerdings englische Testberichte findet man bei PCmag, Digitalversus und Trusted Reviews. Lob gibt es für die Ausstattung, wobei das integrierte WLAN ein großer Pluspunkt ist, für den automatischen Dokumenteneinzug und für die separaten Tintentanks, wodurch man Druckkosten senken kann. Bei Amazon.de gibt es 137 Kundenrezensionen und im Schnitt 4 von 5 Sterne – hier gibt es noch Lob für die Funktionen ePrint und AirPrint.

Die Druckgeschwindigkeit ist gut und die Druckqualität sehr gut. Die Druckkosten liegen bei etwa 4 Cent für eine S-/W-Seite und ~10 Cent für eine Farbseite. Kritik gibt es für die fehlende Duplex-Einheit, die fehlende Ethernet-Schnittstelle und auch dafür, dass es keine Speicherkarten und USB-Steckplätze gibt.

Technische Daten

Format: A4 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • drucken: 4800x1200dpi – 8/7.5 S/min (ISO) • scannen: 1200x1200dpi • kopieren: 600x600pi • Papierzufuhr: 80 Blatt, ADF (35 Blatt) • Speicher: 32MB (RAM) • Anschlüsse: USB 2.0 • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, AirPrint • Display: 2″ Monochrom-LCD • Emulation: PCL 3 • Stromverbrauch: 15.1W (maximal), 4.5W (Standby), 2.15W (Sleep) • Abmessungen (BxHxT): 448x207x350mm • Gewicht: 6.27kg • Verbrauchsmaterial: 364 BK/C/M/Y, 364 XL BK/C/M/Y • Farbsystem: 4-farbig • Besonderheiten: randloser Druck • Herstellergarantie: ein Jahr