Über Amazon verkauft AVIDES ein Foto-Bundle bestehend aus der Samsung NX11 mit 18-55 mm und 20 mm Objektiv und einer schicken Samsung Fototasche zum Knallerpreis.

In den Testberichten schneidet das Samsung NX11 Kit mit der Durchschnittsnote 1,9 gut ab. Mit einem großen CMOS-Sensor mit 14 Megapixel Auflösung, einem 18-55 mm II OSI i-Function-Objektiv und 20mm Objektiv kommt die Systemkamera daher. Das 3-Zoll AMOLED-Display ist nicht nur sehr hell, sondern auch kontrastreich. Ausführliche Testberichte findet man bei netzwelt, chip, cnet und im photographyblog (inkl. zahlreiche Beispielfotos und Videos).

Im ausführlichen Testbericht von cnet heißt es in der Zusammenfassung:

Die Samsung NX11 kann zwar nicht mit revolutionären Neuheiten aufweisen, bringt aber gegenüber ihren Vorgängerinnen in fast allen Punkten ein paar Verbesserungen mit. Die gute Bildqualität, die flotten Reaktionen und das einsteigerfreundliche Design machen die Digicam zu einem runden Angebot ohne echte Haken.

Lob gibt es für das gute Kit-Set, das innovative i-Function-System (damit lassen sich diverse Aufnahmeparameter direkt am Objektiv einstellen), die sehr gute Bildqualität und die kurze Auslöseverzögerung. Die schwache Schwenkpanoramafunktion und für die Tatsache, dass es kein Full-HD-Videomodus gibt es zwei Minuspunkte.

Technische Daten

14.6 Megapixel CMOS (23.4×15.6mm) • max.4592×2584(16:9)/4592×3056(3:2) Pixel (JPEG/RAW) • Samsung NX Wechselobjektivfassung • 3.0″ Farb-OLED-Display (921000 Pixel) • Farb-LCD-Sucher • integrierter Blitz/Blitzschuh • Videofunktion: H.264 (max.1280×720(16:9)/640×480(4:3)@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-3200 • Serienaufnahme: max.3 Bilder/Sek. • SD-Card Slot (SDHC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Video (Out) • Li-Ionen-Akku (BP1310) • Abmessungen (BxHxT): 123x87x40mm • Gewicht: 353g • inkl. Objektiv NX 18-55mm 3.5-5.6 OIS i-Function • inkl. Objektiv NX 20mm 2.8 i-Function