Nach der Hunt meldet sich iBOOD mit ein super Angebot für die Fujifilm X-F1 Digitalkamera zurück.

Fujifilm X-F1 Digitalkamera

In den Testberichten kommt die Digitalkamera im Retro-Look mit der Durchschnittsnote 1,8 sehr gut weg. Fotohits beschreibt die Kamera so:

Die Fujifilm XF1 hat verdientermaßen Auszeichnungen für ihr Retro-Design gewonnen, denn sie ist elegant und zudem hochwertig verarbeitet. Sie liefert gute Bilder mit detailreicher Auflösung und ist einfach zu bedienen, wobei die manuelle Verstellung des Zoomobjektivs besonders komfortabel justierbar ist…

Ausführliche Tests findet man bei CNET, digitalkamera.de und wie immer auch bei PhotographyBlog. Bei Amazon gibt es im Schnitt 4 von 5 Sterne. Kritik gibt es eigentlich nur für die fummelige Bedienung (Ein-/Ausschalt-Mechanismus, Menüs). Lob gibt es für die hohe Farbtreue, für den guten Makromodus und für das lichtstarke Fujinon-Objektiv mit Blendenöffnung 1,8.

Technische Daten

Megapixel (effektiv): 12.0 • Sensor: CMOS (2/3″) • Auflösungen: max.4000×2248(16:9)/4000×2664(3:2)/4000×3000(4:3)/2992×2992(1:1) Pixel (JPEG/RAW) • Optischer Zoom: 4x (25-100mm, 1:1.8-1:4.9) • Digitaler Zoom: 2x • Naheinstellgrenze: 3cm (Makro), 50cm (Weitwinkel) • Bildstabilisator: optisch (Lens-Shift) • Display: 3.0″ LCD, 460000 Pixel • Sucher: ohne • Blitz: integriert • Videofunktion: MOV H.264 (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-12800 • Interner Speicher: 25MB • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out) • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NP-50A) • Abmessungen (BxHxT): 108x62x33mm • Gewicht: 204g • Besonderheiten: keine Angabe • Herstellergarantie: zwei Jahre