Die Fujifilm X-S1 Bridge-Kamera ist bei Amazon England wieder im Angebot. Der Preis ist diesmal sogar sehr gut, wobei das Angebot nur noch am heutigen Montag erhältlich ist.

Fujifilm X-S1 Bridge-Kamera

In den Testberichten kommt die Kamera mit der Durchschnittsnote 1,8 sehr gut weg. Einen sehr ausführlichen Test mit Beispielfotos findet man bei PhotographyBlog. Die Tester von CHIP loben die hervorragende Bildqualität in Kombination mit dem schnellen Autofokus in Weitwinkel und Tele. Außerdem wird der scharfe und große elektronische Sucher gelobt.

Leider ist GPS nicht an Bord. Kritik gibt es für das große Gehäuse und für das hohe Gewicht. Die 53 Amazon-Kunden, die im Schnitt 4,5 von 5 Sterne vergeben, sind von der Fujifilm FinePix X-S1 überzeugt. Die Kunden loben die präzise, manuelle Zoomeinstellung sowie die angenehme Haptik und die vielen Einstellungsmöglichkeiten.

Technische Daten

12.0 Megapixel CMOS (2/3″) • max.4000×2248(16:9)/4000×2664(3:2)/4000×3000(4:3)/2992×2992(1:1) Pixel (JPEG/RAW) • 26x optischer Zoom (24-624mm, 1:2.8-1:5.6) • 2x digitaler Zoom • optischer und elektronischer Bildstabilisator (CMOS-Shift/DIS) • 3.0″ Farb-LCD-TFT neigbar (460000 Pixel) • 0.47″ Farb-LCD-Sucher • integrierter Blitz/Blitzschuh • Videofunktion: MOV H.264 (max.1920×1080(16:9)/640×480(4:3)@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 100-12800 • SD-Card Slot (SDHC-/SDXC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out), Mikrofon (In) • Li-Ionen-Akku (NP-95) • Abmessungen (BxHxT): 135x107x149mm • Gewicht: 905g • Besonderheiten: Highspeed-Serienbildaufnahme (max.10 Bilder/Sek.), Highspeed-Videoaufnahme (max.200 Bilder/Sek.), Bridge-Kamera