Als Plus des Tages gibt es eine recht gute Einsteiger-Bridgekamera mit großem Zoombereich zum Bestpreis.

Die Fujifilm FinePix S3200 ist eigentlich identisch zur S3300, wobei letzteres einen 26-fachen-Zoom und die S3200 „nur“ einen 24-fachen-Zoom hat. In den Tests bekommt die S3300 die Note 2,9. Die AudioVideoFoto schreibt: “ Leider war die Bildqualität nur durchschnittlich, wobei die deutliche Randunschärfe negativ auffiel. … An der Bedienung gibt es dagegen wenig auszusetzen. Am griffigen Wahlrad auf der Kameraoberseite werden die Belichtungsprogramme eingestellt. Die Menüs sind verständlich, wirken auf dem Monitor allerdings etwas pixelig. ..“.

Technische Daten

14.0 Megapixel CCD (1/2.3″) • max.4288×2416(16:9)/4288×2864(3:2)/4288×3216(4:3) Pixel • 24x optischer Zoom (24-576mm, 1:3.1-1:5.9) • 6.7x digitaler Zoom • optischer und elektronischer Bildstabilisator (Dual-IS) • 3.0″ Farb-LCD-TFT (230000 Pixel) • 0.2″ Farb-LCD-Sucher • integrierter Blitz • Videofunktion: AVI (max.1280×720(16:9)/640×480(4:3)@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Audiofunktion: WAV • Lichtempfindlichkeit (ISO): 64-6400 • SD-Card Slot (SDHC-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), Audio/Video (Out) • AA-Batterien oder NiMH-Akkus • Abmessungen (BxHxT): 118x81x99mm • Gewicht: 445g • Besonderheiten: Bridge-Kamera