Der altbekannte eBay-Händler itss-damm verkauft gerade die Casio Exilim EX-S12 für akzeptable 90€. Die Farbe (siehe Bild) wird von Casio zwar als pink deklariert, ist aber für mich und bestimmt auch für viele anderen nicht pink und viel schöner.

Die Casio Exilim EX-S12 ist eine besonders flache Digitalkamera mit 12,1 Megapixeln aus der Exilim-Card-Serie. Mit nur 1,7 cm Tiefe und nur 150 gramm kann sie problemlos in der Hosentasche transportiert werden. Im kompakten Gehäuse befindet sich ein 2,7″ Display. HD-Videos werden mit 1280 x 720 Pixeln aufgenommen.

In den Testberichten gibt es eine Durchschnittsnote von 2,2. Gelobt wird die sehr gute Verarbeitung sowie das schicke Design. Den Amazon-Kunden (4,5 von 5 Sterne) gefällt unter anderem die Bildqualität und loben das gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Ausführliche Testberichte findet ihr bei der ComputerBild sowie der PC-Welt.

Die Stärken liegen  in der guten Bildqualität, sowie geringem Bildrauschen (ab ISO 400 leicht störend) für eine Kompaktkamera und sehr einfache Bedienung. Ebenfalls sehr gut ist laut Testberichten der Dynamikumfang. Weitere Pluspunkte gibt es für die Geschwindigkeit und für den Bildstabilisator.


Technische Daten

12.1 Megapixel CCD (1/2.3″) • max.4000×2240(16:9)/4000×2656(3:2)/4000×3000(4:3) Pixel • 3x optischer Zoom (36-108mm, 1:2.8-1:5.3) • 4x digitaler Zoom • 2.7″ Farb-LCD-TFT (230160 Pixel) • integrierter Blitz • PictBridge • Videofunktion: AVI (max.1280×720(16:9)/640×480(4:3)@24/30 Bilder/Sek. mit Ton) • Audiofunktion: WAV • Lichtempfindlichkeit (ISO): 64-3200 • 11.8MB interner Speicher • SD-Card/MMC Slot (SDHC-/MMCplus-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, Audio/Video (Out) • Li-Ionen-Akku (NP-60) • Abmessungen (BxHxT): 94x55x15mm • Gewicht: 112g