Seit gestern ist der neue Media Markt Multimedia Prospekt online. Preislich am interessantesten ist die Canon PowerShot SX200 IS für 199€. Amazon hat mitgezogen und bietet die Canon PowerShot SX200 IS auch für 198,95€ inkl. Versand an.

In den Testberichten schneidet die Digitalkamera mit eine Durchschnittsnote von 1,9. Bei Amazon gibt es 4,5 von 5 Sterne bei fast 300 Bewertungen. Empfehlenswert sind die Testberichte bei CHIP und dKamera sowie bei steves-digicams und im photographyblog. Der häufigste Kritikpunkt ist der Blitz, der nach jedem Einschalten automatisch immer rausfährt.

Vor- und Nachteile der Kamera von dKamera (kopiert) :

Pro:

  • Gute Bildqualität bei guten Lichtverhältnissen und niedrigen ISO Empfindlichkeiten
  • Sehr gute Handhabung, ergonomisch geformtes Kameragehäuse
  • Allgemein sehr gute Verarbeitungsqualität (außer Schnittstellenabdeckung)
  • Videoaufzeichnung bei 1.280 x 720 Pixel und 30 Bildern pro Sekunde möglich
  • Optischer Bildstabilisator (IS) funktioniert auch während der Videoaufzeichnung
  • Lange Akkulaufzeit

Contra:

  • Kamera ist zu groß, um als Hosen- oder Hemdtaschenkamera verwendet zu werden
  • Während des Filmens kann leider nicht optisch gezoomt werden
  • Das Blitzgerät fährt nach dem Einschalten der Kamera immer automatisch aus

Technische Daten

12.1 Megapixel CCD (1/2.3″) • max.4000×2248(16:9)/4000×3000(4:3) Pixel • 12x optischer Zoom (28-336mm, 1:3.4-1:5.3) • 4x digitaler Zoom • optischer Bildstabilisator (IS) • 3.0″ Farb-LCD-TFT (230000 Pixel) • integrierter Blitz • PictBridge • Videofunktion: MOV H.264 (max.1280×720(16:9)/640×480(4:3)@30 Bilder/Sek. mit Ton) • Audiofunktion: WAV • Lichtempfindlichkeit (ISO): 80-1600 • SD-Card/MMC Slot (SDHC-/MMCplus-kompatibel) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out) • Li-Ionen-Akku (NB-5L) • Abmessungen (BxHxT): 103x61x38mm • Gewicht: 220g