Bei DELL direkt gibt es gerade das XPS One 27 All-in-One PC mit guter Ausstattung zu einem sehr guten Preis. Damit gehört der lästige Kabelsalat der Vergangenheit an!

Im Monitor selbst (auf der hinteren Seite) ist ein PC integriert. Es handelt sich um die Windows Alternative zum Apple iMac. Einen ziemlich ausführlichen Testbericht mit Fotos findet man bei wired. Im Test wird das sehr gute Display mit guten Farben und guter Kontrast gelobt. Dank Core i5-3 ist auch genügend Leistung da. Kritik gibt es für das Laufwerk, dass nicht durch ein anderes ersetzt werden kann, aber dafür gibt es ja externe Geräte. Ich finde den DELL XPS One 27 ziemlich schick und edel. Der Preis ist sehr gut und bei Interesse würde ich sofort zuschlagen.

Technische Daten

CPU: Intel Core i5-3450S, 4x 2.80GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 1000GB • Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafikkarte: nVIDIA GeForce GT 640M, 2GB, HDMI • Anschlüsse: 6x USB 3.0, 1x Gb LAN, Card reader, Bluetooth 4.0 • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-bit • Besonderheiten: All-In-One, inkl. Tastatur und Maus, Webcam, DVB-T TV-Tuner • Monitor: 27″, 2560×1440 • Abmessungen (BxHxT): 664x490x318mm • ein Jahr Herstellergarantie