Tom Tailor Bed & Bath und Rebook Verkaufsaktion bei vente-privee

Bei meinem Lieblings Shopping-Club vente-privee sind soeben zwei interessante Verkaufsaktionen gestartet. Zum einen eine von Tom Tailor „Bed & Bath“ und zum anderen mal wieder eine für unsere Sportler, die die Marke Rebook mögen. Die Preise sind wie immer nur gut, wenn man direkt mehrere Artikel bestellt.

Vente-privee ist der größte französische Shopping-Club und wie die meisten bereits wissen, muss man sich, bevor man die Angebote anschauen und bestellen kann, erstmal kostenlos registrieren. Die Registrierung ist kostenlos und ohne Verpflichtungen. Wem der Shopping-Club nicht zusagt, kann die „Mitgliedschaft“ sofort wieder im Kundenkonto kündigen.

Beim Tom Tailor Bed & Bath Sale gibt es neben Bettwäsche und Bademäntel auch Hand- & Duschtücher sowie Strandtücher. Die Versandkosten liegen hier bei 5€ pro Bestellung. Achtet darauf, dass es sich bei den durchgestrichenen Preisen um UVP-Preise handelt. Ein Preisvergleich mit Idealo und Co. schadet nie.

Beim Rebook Sale hingegen gibt es eben alles was man für Sport braucht. Für Frauen: Tops, T-Shirts, Sporthosen, Sportröcke, Rücksäcke und Accessoires. Für Männer: T-Shirts, Shorts, Taschen und Caps. Für Kinder: Fußball-Trikot, Fußball-Shorts, Jogginganzug. Außerdem gibt es Sportschuhe für Alle.

Leider sind die Bestellungen nicht kombinierbar. Das heißt wenn Ihr zum Beispiel zwei Tom Tailor und zwei Rebook Artikel bestellen wollt, dann müsst Ihr zweimal die Versandkosten bezahlen, denn Shopping-Clubs können die guten Preisen nur dadurch anbieten, dass sie keine eigenen Lager und eben auch keine Lagerkosten haben. Die Ware wird nach der Aktion direkt beim Hersteller bestellt.

Aktuell laufen noch folgende Verkaufsaktionen: Pierre Cardin Uhren, WMF, Semikolon, huit, D&G Junior, HisPanitas, Pull&BEAR, D&G Breil, VeraMonat, VRANKEN&POMMERY, Lee, cK Frauenschuhe.

Kommentare
  1. Profilbild von Felix Sauer

    Als Lieblingsshop kann ich vente-privee nicht gerade bezeichnen. Der Laden erscheint mir recht heruntergekommen. Man wird mit Werbemails zugespammt und die Angebote sind weit weniger reizvoll als noch am Anfang. Ich habe mich mittlerweile dort abgemeldet.

  2. Profilbild von admin

    Naja die Werbemails kann man im Kundenkonto abstellen.

    Ich bin bei alle Shopping-Clubs angemeldet und muss sagen, dass am Anfang wirklich jeder mit guten Angebote auf sich aufmerksam gemacht hat, aber mittlerweile gibt es ab und zu nur noch bei vente-privee sehr gute Angebote, bei denen man auch etwas sparen kann.

  3. Profilbild von Felix Sauer

    Die Werbemails konnte man nur insgesamt abwählen, also nicht auf ein erträgliches Minimum reduzieren. Eine pro Tag mit den Tagesangeboten hätte mir gereicht. Mein Favorit ist immer noch brands4friends, obwohl die auch nachgelassen haben…

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)