Bei Amazon gibt es gerade mit einer Lieferzeit von rund 2 Wochen eine Sci-Fi Box mit 3 Sci-Fi-Filme zu einem netten Preis. Sicherlich sind die Filme nicht jedermann Sache, aber für effektiv 3,66€ pro Film kann man sie sich mal anschauen.

Vidocq
Paris 1830: Ein unheimliches gesichtsloses Phantom treibt in den Armenvierteln von Paris sein Unwesen. “Der Alchemist“ hat es auf junge, unschuldige Mädchen abgesehen. Sie verschwinden spurlos, ihre Körper tauchen nie wieder auf. Als auch zwei Herren der guten Gesellschaft auf bizarre Weise ums Leben kommen, nimmt Vidocy, ehemaliger Verbrecher, Wissenschaftler und größter Detektiv seiner Zeit, die Ermittlungen auf. Aber selbst er scheint der teuflischen Raffinesse des Monstrums nicht gewachsen zu sein.

Immortal
2095 in New York: Weil die Götter beschlossen haben, dass einer von ihnen seine Unsterblichkeit verlieren soll, ist der altägyptische Gott Horus auf der Suche nach der Mutantin Jill, die er schwängern will, um so sein Schicksal abzuwenden. Dazu muss er sich eines menschlichen Körpers bemächtigen – des politischen Gefangenen Alcide Nikopol, der in Stickstoff konserviert wurde und in einer Kapsel herumschwebt.

Eden Log
Der Überraschungshit vom Fantasy Film Fest 2008 erzählt die Geschichte von Tolbiac, der halbnackt und schlammverkrustet in einer düsteren, unterirdischen Höhle aufwacht. Ohne zu wissen, wo er ist und wie er hierher kam, macht er sich auf die Suche nach einem Ausgang. Doch er ist nicht alleine: In den Schatten hausen monströse Kreaturen, die ihn unerbittlich jagen. In Todesangst versucht Tolbiac, den rettenden Weg an die Oberfläche zu finden. Doch was wird ihn dort oben erwarten? Und was hat es mit der geheimnisvollen Organisation Eden Log auf sich? Mit jedem Level, das er sich nach oben kämpft, fügen sich für ihn die Teile dieses geheimnisvollen Puzzles immer weiter zusammen. Doch erst als er oben ankommt, eröffnet sich ihm die ganze schreckliche Wahrheit…