Apple iPhone 4S (EU-Ware) für 599€ vorbestellen mit discotel Plus Prepaid SIM-Karte

Bei discotel kann man gerade das neue iPhone 4S und nicht iPhone 5 für 30€ weniger als bei Apple vorbestellen. Wer das Gerät sofort haben will, sollte bei discotel bestellen, denn bei Apple wird man es nur schwer ohne Lieferzeit bekommen.

Keine große Ersparnis, aber wer auf das neue iPhone 4S nicht lange warten will, sollte hier zuschlagen, denn sobald das Gerät erscheint, wird erst mal überall nicht lieferbar sein. Im Kleingedruckten heißt es:

„Bei unseren iPhones kann es sich um Importgeräte aus der Europäischen Union handeln, insbesondere aus Großbritannien. Sie haben aber dennoch die Möglichkeit alle SIM-Karten jeglicher Netzbetreiber in diesem Gerät zu verwenden. Eine deutsche Bedienungsanleitung liegt nicht zwingend bei. Zudem wird bei Geräten aus Großbritannien ein entsprechender Stromadatper für das Ladegerät mitausgeliefert, sodass diese Geräte problemlos auch in Deutschland aufgelanden werden können“.

Ausführlich über das iPhone 4S habe ich ja bereits vor fast einer Woche geschrieben.

Technische Daten

Farben: schwarz, weiß • Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • A-GPS • OS: iOS 5 • CPU: 2x 1.00GHz Apple A5 • RAM: 512MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900MHz) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100MHz) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 960×640 Pixel, 3.5″, Retina, kapazitiver Touchscreen) • Video-/Mp3-Player • 3.5mm Klinkenstecker • 2 Digitalkameras (1.: 8.0MP, LED-Blitz, AF, 5x digitaler Zoom, Videos @1080p; 2.: Videotelefonie) • Bluetooth 4.0 • microUSB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 16GB Speicher • Standby-Zeit: ~200h • Gesprächszeit: ~8h/14h (UMTS/GSM) • Größe: 115.2×58.6×9.3mm • Gewicht: 140g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Kompass, Beschleunigungssensor, Lagesensor, Annäherungssensor, Lichtsensor

Kommentare
  1. Profilbild von Micha

    Du meinst, discotel hat mehr Ware auf Lager als der Hersteller selbst? Wie genau soll das funktionieren?

  2. Profilbild von Deniz

    wie wählt man denn ob es ein schwarzes oder ein weißes sein soll?

  3. Profilbild von admin

    Die verkaufen nur soviel sie auch auf Lager haben.

  4. Profilbild von admin

    @Deniz: unten in der Artikelbeschreibung.

  5. Profilbild von gim

    Natürlich haben die nicht mehr auf Lager als Apple selbst.
    Aber die Nachfrage bei discotel dürfte sehr viel niedriger sein als die bei Apple, deshalb ist es hier wahrscheinlicher, dass man es ohne Wartezeit bekommt.

  6. Profilbild von Revilo

    Das nervige an dem Angebot ist, dass man an discotel gebunden ist, da der sog. Prepaid Vertrag eben kein reines Prepaid ist, sondern vom Konto abgebucht wird. D.h. man bekommt das iPhone nur unter der Bedingung, dass man bei Discotel einen Vertrag abschließt. Schade.

  7. Profilbild von Big City Deal

    Hat das schon wer vorbestellt? Bin derzeit gerade noch am überlegen hmhm. Hat diese discotel Plus Prepaid SIM-Karte irgendwelche Nachteile?!

  8. Profilbild von admin

    "Bei discotel handelt es sich weder um Prepaidkarten noch um Postpaidkarten, sondern um “unechtes Prepaid” bzw. “Pseudo-Prepaid”, so nennt es das Prepaid Wiki. Das liegt daran, dass die SIM-Karte zwar keine Grundgebühr oder Mindestumsatzgebühren hat, aber da das Konto nicht in Echtzeit geführt wird, auch ins Minus rutschen kann. Zwar muss man beim Kauf das Lastschrift-Aufladeverfahren wählen, allerdings kann man es danach für 6,20€ auf Überweisung umstellen. Wenn man die SIM-Karte aber sowieso nicht benutzten will, dann kann man es auch lassen. Bei der Beantragung erfolgt zwar eine Einsicht in die SCHUFA-Daten, aber ich glaube, es gibt kein Eintrag."

Hinterlasse eine Antwort

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)