Bei discotel kann man gerade das neue iPhone 4S und nicht iPhone 5 für 30€ weniger als bei Apple vorbestellen. Wer das Gerät sofort haben will, sollte bei discotel bestellen, denn bei Apple wird man es nur schwer ohne Lieferzeit bekommen.

Keine große Ersparnis, aber wer auf das neue iPhone 4S nicht lange warten will, sollte hier zuschlagen, denn sobald das Gerät erscheint, wird erst mal überall nicht lieferbar sein. Im Kleingedruckten heißt es:

„Bei unseren iPhones kann es sich um Importgeräte aus der Europäischen Union handeln, insbesondere aus Großbritannien. Sie haben aber dennoch die Möglichkeit alle SIM-Karten jeglicher Netzbetreiber in diesem Gerät zu verwenden. Eine deutsche Bedienungsanleitung liegt nicht zwingend bei. Zudem wird bei Geräten aus Großbritannien ein entsprechender Stromadatper für das Ladegerät mitausgeliefert, sodass diese Geräte problemlos auch in Deutschland aufgelanden werden können“.

Ausführlich über das iPhone 4S habe ich ja bereits vor fast einer Woche geschrieben.

Technische Daten

Farben: schwarz, weiß • Format: Barren • GPRS/EDGE/HSDPA/HSUPA • A-GPS • OS: iOS 5 • CPU: 2x 1.00GHz Apple A5 • RAM: 512MB • GSM-Quadband (850/900/1800/1900MHz) • UMTS-Quadband (850/900/1900/2100MHz) • Farbdisplay (16 Mio. Farben, 960×640 Pixel, 3.5″, Retina, kapazitiver Touchscreen) • Video-/Mp3-Player • 3.5mm Klinkenstecker • 2 Digitalkameras (1.: 8.0MP, LED-Blitz, AF, 5x digitaler Zoom, Videos @1080p; 2.: Videotelefonie) • Bluetooth 4.0 • microUSB 2.0 • WLAN (802.11b/g/n) • 16GB Speicher • Standby-Zeit: ~200h • Gesprächszeit: ~8h/14h (UMTS/GSM) • Größe: 115.2×58.6×9.3mm • Gewicht: 140g • SAR-Wert: keine Angabe • Besonderheiten: Kompass, Beschleunigungssensor, Lagesensor, Annäherungssensor, Lichtsensor