Bei Orange gibt es gerade das Lumia 830 aus dem Hause Nokia zum neuen Bestpreis.

Das Smartphone wird ohne Sim- und Netlock geliefert.

Nokia Lumia 830

Aus 9 Testberichte wird die Durchschnittsnote 1,5 ermittelt. Die Liste der Pros ist ziemlich lang: frisches Design in vier Farben, saubere Verarbeitung; flexibles, leicht bedienbares WP-8.1-OS; exzellente Foto- und Videoqualität; LTE Kat. 4 und HSDPA bis 42 Mbit/s; austauschbarer Akku, hohe Ausdauer; hervorragende Sende-/Empfangsleistungen im Labor; Micro-SD-Kartenslot; Offline-Navigation.

Kritik gibt es für das nicht vorhandene Full HD Display und für die magere Speicherausstattung.

Technische Daten

Format: Barren • Netze: GSM-Quadband (850/900/1800/1900), UMTS-Quadband (850/900/1900/2100), LTE-Pentaband (800/900/1800/2100/2600) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE), 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou • OS: Windows Phone 8.1 • CPU: 4x 1.20GHz Krait 400 (Qualcomm Snapdragon 400) • GPU: Adreno 305 • RAM: 1GB • Display: 5.0″, 1280×720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3 • Kamera: 10.0MP, AF, OIS, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 0.9MP, Videos @720p (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, Bluetooth 4.0, WLAN 802.11a/b/g/n, NFC • Sensoren: Bewegungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Kompass • Speicher: 16GB, microSDXC-Slot (bis 128GB) • Standby-Zeit: 528h • Gesprächszeit: 12.9h/14.8h (GSM/UMTS) • Akku: 2200mAh, wechselbar, kabelloses Laden (Qi) • Abmessungen: 139.4×70.7×8.5mm • Gewicht: 150g • SAR-Wert: 0.45W/kg (Kopf), 0.59W/kg (Körper) • SIM-Formfaktor: Nano-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio