Notebooksbilliger bietet derzeit das Lumia 435 Smartphone als Single-SIM-Variante zum günstigsten Preis an.

Lumia 435

Aus 7 Testberichte wurde die Durchschnittsnote 3,2 ermittelt. Die Amazon-Käufer vergeben im Schnitt 4,5 von 5 Sterne. In einem Fazit heißt es: „Das kleine Lumia wirkt nicht abgemagert bis zur Unkenntlichkeit; es ist noch ein echtes Smartphone. Die Kameras sind aber definitiv nominell zu schwach“

Gelobt wird die ordentliche Verarbeitungsqualität, die flüssige Bedienung und die sehr gute Sprachqualität (Nokia-typisch eben!). Kritik gibt es für die geringe Auflösung und für die schwache Kameras.

Technische Daten

Format: Barren • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100) • Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Bandbreite (Download/Upload): 42Mbps/5.76Mbps (UMTS) • Navigation: A-GPS, GLONASS • OS: Windows Phone 8.1 • CPU: 2x 1.20GHz Cortex-A7 (Qualcomm Snapdragon 200) • GPU: Adreno 302 • RAM: 1GB • Display: 4.0″, 800×480 Pixel, 16 Mio. Farben, kapazitiver Touchscreen • Kamera: 2.0MP, f/2.8 (hinten); 0.3MP, f/2.7 (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n (DLNA), Bluetooth 4.0 • Sensoren: Bewegungssensor, Lichtsensor, Annäherungssensor • Speicher: 8GB, microSD-Slot (bis 128GB) • Standby-Zeit: 504h • Gesprächszeit: 20.9h/11.7h (GSM/UMTS) • Akku: 1560mAh, wechselbar • Abmessungen: 118.1×64.7×11.7mm • Gewicht: 134.1g • SAR-Wert: 0.58W/kg (Kopf), 0.54W/kg (Körper) • SIM-Formfaktor: Micro-SIM • Besonderheiten: UKW-Radio